street line

street line

Dokumentarfilm 79 Min.

street line ist der Nachfolger des preisgekrönten Dokumentarfilms kleine wölfe (2009) und ein schonungslos intimes Portrait über Elend und Liebe, Leid und Zuversicht. Eine Momentaufnahme eines Lebens in Drogensucht und Armut, immer im Kampf ums Überleben und mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Video abspielen

Der seit seinem achten Lebensjahr drogenabhängige Sonu versucht mit Anfang Zwanzig das Leben auf der Straße hinter sich zu lassen, um für seine kleine Tochter den Kreislauf der street line zu durchbrechen.

Seit einigen Monaten lebt er in einem geschlossen Drogenentzug-Center. Obwohl er außerhalb des Centers obdachlos ist und keine Perspektive hat, wie er seinen Lebensunterhalt verdienen soll, hat er Hoffnung. Wenn er in vier Monaten entlassen wird, will er ein neues Leben beginnen und endlich Verantwortung für seine Tochter übernehmen. Seine Entschlossenheit, den Entzug zu schaffen, kann den wichtigsten Wendepunkt seines bisherigen Lebens bedeuten.

stills

street line ist ein Dokumentarfilm von Justin Peach und Lisa Engelbach

DE